Sonntagsgottesdienste

Taizé-Gottesdienste

Abendmahlsgottesdienste

Hohe Feiertage

Fiire mit de Chliine

Familien- und Jugendgottesdienste

 


Sonntagsgottesdienste

In Biglen feiern wir mit wenigen Ausnahmen (z.B. Ferienzeit) jeden Sonntag-Morgen, in Landiswil ca. zwei Mal pro Monat einen Gottesdienst. Häufig werden Chöre miteinbezogen. Gelegentlich trinken wir noch einen Kaffee zusammen nach dem Gottesdienst. In Arni-Dorf finden im Winterhalbjahr zwei Abendgottesdienste im alten Schulhaus statt.


Taizé-Gottesdienste

In Taizé (Frankreich) gibt es eine ökumenische Klostergemeinschaft mit grosser Ausstrahlung in Europa und darüber hinaus, besonders auch auf junge Menschen (www.taize.fr). Die Brüder von Taizé haben ein besonderes Liedgut entwickelt. Es sind kurze, einfache Melodien, die mehrmals wiederholt werden. So kann Text und Melodie bei uns ankommen, und die Lieder klingen in uns noch lange nach. Mit diesen meditativen Liedern feiern wir, zudem gibt es, Lesungen, Gebet und Stille. Erleben Sie die dunkle Kirche, erleuchtet durch viele Kerzen! Die Taizé-Gottesdienste finden im Winterhalbjahr monatlich statt, von Oktober - März (ohne Dezember).

 
Abendmahlsgottesdienste

Brot und Traubensaft miteinander teilen, den Geist Gottes in sich aufnehmen: Im Abendmahl können wir uns in einem sinnlichen Ritual bewusst machen, dass die Kraft Gottes in uns wohnt. Wir feiern mindestens an den hohen Feiertagen Abendmahl.


Hohe Feiertage

Neben den 09.30 Uhr Gottesdiensten bieten wir an Ostern und Weihnachten folgende, besondere Feiern an:

In der Osterfrühfeier (05.30 Uhr) in Biglen können Sie im Tagesanbruch Auferstehung erahnen. Wir beginnen auf dem Friedhof und ziehen zur Kirche. Mit Musik, Lesungen, Liedern, Gebet und Stille finden wir Kraft für unsere Auferstehung im Alltag, In der Osterfrühfeier zünden wir die neue Osterkerze an.

Ruhemomente im Advent: Im Dezember unterbrechen wir jeweils am Mittwoch-Abend um 19.00 Uhr für eine halbe Stunde den Alltag. Mit weihnachtlichen Geschichten und einem kurzen Impuls, gerahmt mit Liedern und Stille.

An Heiligabend feiern wir um 22.00 Uhr die Christnacht. Mit den Kerzen am grossen Weihnachtsbaum herrscht zu später Stunde eine besondere Stimmung. Mit bekannten Weihnachtsliedern und einer passenden Geschichte feiern wir das Licht, das in der Dunkelheit aufscheint.

 
Fiire-mit-de-Chliine

siehe unter  Fiire mit de Chliine

 
Familien- und Jugendgottesdienste

siehe unter  Kirchliche Unterweisung KUW

 

 

 

                     

 


Sonntagsgottesdienste

Taizé-Gottesdienste

Abendmahlsgottesdienste

Hohe Feiertage

Fiire mit de Chliine

Familien- und Jugendgottesdienste

 


Sonntagsgottesdienste

In Biglen feiern wir mit wenigen Ausnahmen (z.B. Ferienzeit) jeden Sonntag-Morgen, in Landiswil ca. zwei Mal pro Monat einen Gottesdienst. Häufig werden Chöre miteinbezogen. Gelegentlich trinken wir noch einen Kaffee zusammen nach dem Gottesdienst. In Arni-Dorf finden im Winterhalbjahr zwei Abendgottesdienste im alten Schulhaus statt.


Taizé-Gottesdienste

In Taizé (Frankreich) gibt es eine ökumenische Klostergemeinschaft mit grosser Ausstrahlung in Europa und darüber hinaus, besonders auch auf junge Menschen (www.taize.fr). Die Brüder von Taizé haben ein besonderes Liedgut entwickelt. Es sind kurze, einfache Melodien, die mehrmals wiederholt werden. So kann Text und Melodie bei uns ankommen, und die Lieder klingen in uns noch lange nach. Mit diesen meditativen Liedern feiern wir, zudem gibt es, Lesungen, Gebet und Stille. Erleben Sie die dunkle Kirche, erleuchtet durch viele Kerzen! Die Taizé-Gottesdienste finden im Winterhalbjahr monatlich statt, von Oktober - März (ohne Dezember).

 
Abendmahlsgottesdienste

Brot und Traubensaft miteinander teilen, den Geist Gottes in sich aufnehmen: Im Abendmahl können wir uns in einem sinnlichen Ritual bewusst machen, dass die Kraft Gottes in uns wohnt. Wir feiern mindestens an den hohen Feiertagen Abendmahl.


Hohe Feiertage

Neben den 09.30 Uhr Gottesdiensten bieten wir an Ostern und Weihnachten folgende, besondere Feiern an:

In der Osterfrühfeier (05.30 Uhr) in Biglen können Sie im Tagesanbruch Auferstehung erahnen. Wir beginnen auf dem Friedhof und ziehen zur Kirche. Mit Musik, Lesungen, Liedern, Gebet und Stille finden wir Kraft für unsere Auferstehung im Alltag, In der Osterfrühfeier zünden wir die neue Osterkerze an.

Ruhemomente im Advent: Im Dezember unterbrechen wir jeweils am Mittwoch-Abend um 19.00 Uhr für eine halbe Stunde den Alltag. Mit weihnachtlichen Geschichten und einem kurzen Impuls, gerahmt mit Liedern und Stille.

An Heiligabend feiern wir um 22.00 Uhr die Christnacht. Mit den Kerzen am grossen Weihnachtsbaum herrscht zu später Stunde eine besondere Stimmung. Mit bekannten Weihnachtsliedern und einer passenden Geschichte feiern wir das Licht, das in der Dunkelheit aufscheint.

 
Fiire-mit-de-Chliine

siehe unter  Fiire mit de Chliine

 
Familien- und Jugendgottesdienste

siehe unter  Kirchliche Unterweisung KUW

 

 

 

Copyright 2008 Reformierte Kirchgemeinde Biglen Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung